Das unbekannte Potenzial Ihrer Flächen

Solar bietet neue Chancen. Verpachten lohnt sich.

Die Prowind Gruppe hat sich vergrößert, denn die bestehende Solarabteilung operiert nun als eigenständige GmbH mit schlanken Strukturen und kurzen Entscheidungswegen. Mit der kapitalstarken Prowind Unternehmensgruppe im Hintergrund kann die Prowind Solar GmbH flexibel und individuell auf Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen und finanzielle Vorleistungen in beachtlicher Größenordnung tätigen.

Das Team bilden ausgewiesene Experten aus der Solarbranche mit langjähriger Erfahrung in der Projektentwicklung von Dach- und Freiflächen-Photovoltaikanlagen. Sie alle kennen die technischen und planungsrechtlichen Anforderungen, Bedürfnisse der Kunden und die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien aus verschiedenen Fachperspektiven.

!

Verpachten Sie Ihre ungenutzte Fläche.
Grünstrom inklusive.

Partner für Kommunen, Eigentümer und Gewerbe.

Prowind Solar ist Partner und Finanzier.

Die beiden Geschäftsführer der Prowind Solar GmbH, Götz Facius und Dr. Guido Terwey, wenden sich an Landeigentümer und kommunale oder gewerbliche Dachbesitzer, die nachhaltig erzeugten Strom zu schätzen wissen und sich für eine profitable Einnahmequelle in Form einer Pacht interessieren.

Neben der Greenfield-Entwicklung findet ebenso eine Projektumsetzung über Projektrechteankäufe statt. Die Solarprojekte werden im eigenen Bestand betrieben. Der erzeugte Solarstrom wird direkt vermarket oder kann bei Bedarf auch vom Verpächter selbst genutzt werden.

Welche Flächen bieten sich für das PV-Pachtmodell an?

Es bieten sich alle Freiflächen ab 750 kWp oder Dachflächen ab 400 kWp Leistungsvolumen an. Auch Flächen, die auf den ersten Blick wertlos erscheinen, können ein großes Potenzial bieten. Bei Freiland lohnt sich ein Blick auf Brachen in Autobahnnähe, Konversionsflächen, ehemalige Deponien oder eine generell ungünstige Lage, auch in Gewerbegebieten.

Photovoltaikanlagen sind nicht nur auf Gewerbedächern oder Stallungen attraktiv. Auch hier lohnt eine Prüfung von sanierungsbedürftigen Dächern, stillgelegten Hallen oder vergessenem Brachland mit Gebäudebestand.

Neben dem Pachtmodell nimmt Prowind Solar auch Chancen beim Kauf von geeigneten Flächen wahr.

Flächen Parameter:

  • Freilandflächen ab 750 kWp
  • Dachflächen ab 400 kWp
  • In Gewerbegebieten bis 750 kWp (Festvergütung nach EEG – keine Ausschreibung)
  • Bis 10 MWp auf Autobahn- und Schienenwegrandstreifen, Konversionsflächen, usw.
  • Flächen in landwirtschaftlich benachteiligten Gebieten (Saarland, RLP, Bayern, Ba-Wü, Hessen)
  • Ab 10 MWp auf Basis PPA (Power Purchase Agreement)

!

Interessiert an PPA? Wir sprechen über Solar und Wind.

Persönliche Begleitung ist unser Plus.

Service und Partnerschaft inklusive.

Wir bieten Interessenten eine professionelle Beratung vor Ort und eine verlässliche Aussage zum Objekt, ohne dass dafür Kosten für Sie entstehen. Verlassen Sie sich auf eine fachkundige, persönliche Begleitung vom Erstgespräch bis zur Inbetriebnahme und darüber hinaus, Planungssicherheit inklusive.

Wir erstellen Ihnen eine kostenlose und unverbindliche Einschätzung Ihrer Freiland- oder Dachfläche. Staunen Sie, welches Potenzial in ungenutzten Flächen verborgen ist. Nicht nur heute, sondern auch in den nächsten Jahren.

Ihre Ansprechpartner:
Götz Facius
Dachflächen
M +49 151 148 667 82
facius@prowind-solar.com

Dr. Ing. Guido Terwey
Freiflächen
M +49 170 450 755 1
terwey@prowind.com

Prowind Solar GmbH
Schlossstraße 20b, 48455 Bad Bentheim
www.prowind-solar.com

In vier Schritten zu Ihrer Einnahmequelle:

  1. Sprechen Sie mit uns über Ihre Fläche
  2. Kostenlose Einschätzung und Vorplanung
  3. Vertrag und Projektierung
  4. Ihr Einnahmequelle sprudelt

!

Nutzen Sie jetzt Ihre Chance.