Landeigentümer

Dank Ihnen heißt es für immer mehr erneuerbare Energieprojekte:

Land in Sicht.

Der Kern eines erfolgreichen Energieprojekts ist das herausragende Engagement von Menschen, die den Erneuerbaren Energien ein Zuhause geben, indem sie die Flächen für ihre Umsetzung zur Verfügung stellen. Menschen wie Sie.

Daran dürfen auch die Neuerungen der jüngsten EEG-Reform nichts ändern. Wenn Sie ein Vorhaben planen und nun unsicher sind, ob Sie es realisieren können, möchten wir Ihnen sagen: Wir sind ganz sicher, dass Sie es können.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie es uns erfolgreich unter den neuen EEG-Bedingungen realisieren. Wir ergänzen mit unseren Fähigkeiten Ihr Engagement vor Ort.

Bürger

Wir binden Sie lieber mit ein, statt Sie um den Finger zu wickeln.

Immer mehr Bürger möchten sich aktiv im Bereich der Erneuerbaren Energien engagieren. Wir sind davon überzeugt, so viel Engagement verdient noch mehr Unterstützung. Denn jedes Bürgerenergieprojekt hält auch jede Menge Herausforderungen bereit.

Daher unterstützen wir alle engagierten Bürger bei der Planung, der Umsetzung und dem Betrieb ihres ganz persönlichen regionalen Projekts. Das machen wir bereits seit vielen Jahren überaus erfolgreich.

Und wir machen noch mehr…

… wir kreieren mit Ihnen gemeinsam Ihr lokales Bürgerenergieprojekt.

… wir sorgen dafür, dass Sie Ihren eigenen Strom aus Ihrem eigenen Projekt beziehen können.

… wir helfen Ihnen, der nachhaltigen Verantwortung gegenüber Ihrem Umfeld und Ihrer Region gerecht zu werden.

… wir unterstützen Sie, um die positiven Eigenschaften und Auswirkungen Grüner Energieöffentlichkeitswirksam zu präsentieren.

… wir machen Sie zum „Local Hero“ und Botschafter Erneuerbarer Energie Projekte in Ihrer Region.

Damit es läuft, geht das so.

Ein Bürgerenergieprojekt ist eine echte Chance für alle. Für Sie und für uns gleichermaßen. Die beste Basis dafür ist Vertrauen und Transparenz. Daher möchten wir Ihnen unter dem Menüpunkt Bürgerenergieparks aufzeigen, wie wir gemeinsam auch Ihr Projekt zum Erfolg führen können.

Saubere Energie hat auch andere Seiten:

Die vom BWE und BBEn zum Beispiel.

Informieren Sie sich auch auf den Seiten vom Bundesverband WindEnergie (BWE) und vom Bündnis Bürgerenergie e.V. (BBEn). Dort finden Sie jeweils jede Menge interessanter Fakten und Tipps zum Thema Bürgerenergie.

Firmenkunden

Wer Verantwortung trägt, dem steht auch Anerkennung gut.

Der Erfolg eines Unternehmens ist nicht mehr allein von wirtschaftlichen Faktoren abhängig. Soziale, gesellschaftliche oder regionale Belange und der Umgang damit, tragen wesentlich dazu bei, wie ein Unternehmen in der Öffentlichkeit wahrgenommen wird.

Wer hier Verantwortung übernimmt, stärkt sein glaubwürdiges und nachhaltiges Image für sein Unternehmen. Die beste Basis, um langfristig als attraktiver Arbeitgeber und verantwortungsvoller Partner in seiner Region anerkannt zu werden.

Wir sorgen dafür, dass…

  • ... Sie als nachhaltiges Unternehmen wahrgenommen werden, das sich glaubhaft für Umwelt und die Region engagiert.

  • ... Sie mit grünem Strom aus Ihrer Region versorgt werden.

  • ... Sie Ihre Stromkosten langfristig absichern.

Akteure

Wir setzen auf offene Ohren und offene Worte.

Aus tiefster Überzeugung setzen wir uns für die Umsetzung Erneuerbarer Energie Projekte ein. Dabei ist uns bewusst, dass wir immer wieder aufs Neue mit den Ansprüchen unterschiedlichster Interessensgruppen konfrontiert werden. Anstatt diese Ansprüche zu bewerten, setzen wir uns lieber mit ihnen auseinander. Unserer Überzeugung bleiben wir treu und stehen dafür ein. Wir wissen aber auch, dass jedes Projekt auf viele Befürworter angewiesen ist, die wir respektieren.

Dazu gehören …

… Anwohner, indem sie die Energiequelle in ihrem Umfeld schätzen und nutzen.
… Banken, indem sie Bürgerenergie wertschätzen.
… Bauunternehmen, indem Sie die Zukunft sichtbar mitgestalten.
… Behörden, indem sie auf Objektivität achten.
… Gutachter, indem Sie ihre Expertise für Mensch und Natur einbringen.
… Kooperationspartner, indem sie helfen, es gemeinsam noch besser zu machen.
… Lieferanten, indem sie dazu beitragen, dass der Erfolg vor Ort ankommt.
… Politiker, indem sie die Basis für Nachhaltigkeit schaffen.
… Verbände, indem sie sich als Interessensvertreter großer Gemeinschaften stark machen.
… Windkraftgegner, wo wir uns intensiv für ein gutes Miteinander einsetzen.