Aktuelles

Pressemitteilung (17.09.2015)

Baubeginn des Windparks in Merzen

Nach vorzeitiger Baugenehmigung durch den Landkreis Osnabrück hat die Prowind GmbH mit dem Bau des Windparks Fahlen Knüven in der Gemeinde Merzen begonnen. Die Finanzierung erfolgt über ein Konsortium der Berliner Volksbank eG und der Deutschen Zentral Genossenschaftsbank in Abstimmung mit der Volksbank Osnabrücker Nordland eG.

Die ersten Bagger im Windpark Merzen rollten bereits vergangenen Montag, den 07.09.2015, an. Laut Prowind ist durch die Erteilung der Genehmigung auf vorzeitigen Baubeginn der vorgesehene Zeitplan zum jetzigen Zeitpunkt realistisch. Dieser sieht vor, dass der Windpark bis Ende März 2016 fertiggestellt sein wird. Derzeit werden Arbeiten an der Zuwegung sowie die Errichtung der Kranstellflächen vorgenommen. Ein weiterer Meilenstein im Projekt ist die Bundes-Immissionsschutz-Genehmigung, deren Eingang Ende September erwartet wird.

Wie bereits in der NOZ am 16.09.2015 berichtet, plant die Volksbank Osnabrücker Nordland eG den Kauf einer der Windenergieanlagen und will den Bürgern im näheren Umfeld hierbei die Möglichkeit geben, sich indirekt am Projekt zu beteiligen. Auf diese Weise verbleibt gemäß den Grundsätzen der Prowind GmbH die Wertschöpfung aus Planung, Herstellung und Bau sowie der Betrieb nach Möglichkeit in der Region Merzen.

error: Content is protected !!